Mittwoch, 24. September 2014

Der Herbst kann kommen! Esther ist da!


Da ist er nun endlich! Mein erster Mantel...man man man war ich aufgeregt! Irgendwie hatte ich immer großen Respekt davor einen Mantel zu nähen, umso mehr habe ich mich gefreut als die liebe Christiane von Allerlieblichst mich fragte ob ich einen Mantel probe nähen würde! NA KLAR will ich und danke dir an der Stelle für dein erneutes Vertrauen! 


Esther heißt das gute Stück von Allerlieblichst und ist ab heute für alle zu haben! Ich bin mega Stolz das der Mantel so geklappt hat wie ich ihn mir vorgestellt habe und soll ich euch was verraten? Es war gar nicht so schwer wie ich dachte aber pssssst!


Diesen Mantel habe ich wie in der Anleitung beschrieben aus Walkloden genäht und einfach Paspeln vernäht, der zweite ist da etwas anders ;) Man kann ihn auch sehr viel verspielter gestalten, dazu lädt der Schnitt ein und lässt einem auch viel Raum sich auszutoben aber ich mag es eher schlicht :P 



Zum Mantel passte meine Frieda die auch von Allerlieblichst  ist perfekt! Nun können auch die kühleren Tage kommen, ich zumindest fühle mich sehr wohl in dem Mantel. Wie ich eine Paspel einnähe könnt ihr auch HIER in meinem Tutorial nachlesen. 





Und nun wünsche ich euch einen schönen RUMS- Tag und freue mich riesig euch bald meinen zweiten Mantel vorzustellen, die Version wird etwas sportlicher kann man das so nennen, ach seht bald selbst - :D




Schnitt Jacke: Esther von Allerlieblichst 
Schnitt Tasche: Frieda von Allerlieblichst 

Kommentare:

  1. Die gelbe Paspel sieht toll aus an deinem grauen Mantel!!!
    Richtig cool geworden!
    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  2. WOW! Ein wunderschöner Mantel und mit den leuchtenden Paspeln gehst du im Wald wenigstens nicht verloren :)
    Sei lieb gegrüßt,
    Christin

    AntwortenLöschen
  3. Die Paspeln sind ja klasse und geben dem Mantel das gewisse etwas. Steht dir unglaublich gut und ist dir super gelungen.
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  4. Der ist ja mal so richtig cool! Auf die Idee mit der Kontrastpaspel bin ich gar nicht gekommen, was ich jetzt sogar etwas schade finde! Deiner gefällt mir richtig gut!

    AntwortenLöschen
  5. Super Kombi... Tasche und Mantel! Tolle Idee mit den Konstrastpaspeln ♥
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  6. wunderschön ist dein Mantel geworden!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  7. Wow, wieder so etwas schönes gezaubert <3 Wahnsinn, die Farben wieder perfekt gewählt!

    liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  8. Wirklich toller Mantel. Das Schnittmuster muss ich auch haben^^

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Daria, das ist wirklich superschick und steht Dir so toll! GLG und hab lieben Dank fürs Probenähen! GLG Christiane

    AntwortenLöschen
  10. Schicker Mantel, grau und leuchtende Paspeln, einfach toll.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht so klasse aus....und Deine Tasche passt perfekt dazu!!!! Suuuper!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  12. Wenn ich das so sehe brauche ich glaube auch mal einen Mantel... LG

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schick dein Mantel, besonders die Paspeln gefallen mir gut :)
    Ich bin auch gerade dabei, das Projekt Mantel anzugehen und habe noch etwas Respekt davor. Ich hoffe, er wird genauso schön wie deiner.

    Liebe Grüße
    Anika

    AntwortenLöschen
  14. Wow, das sieht großartig aus! Das grau mit den farbigen Paspeln... und so ordentlich genäht! Großartig!
    VLg Julia

    AntwortenLöschen