Sonntag, 21. September 2014

Mayala Kurzmantel! Wandelbar ist Wunderbar!


Diese Jacke hatte es mir gleich angetan und schon beim nähen der ersten Jacke die ihr HIER nochmal sehen könnt, wusste ich sie wird für mich etwas besonderes. Mayala ist bei Fussellinchen erschienen und ist eine ganz tolle, sehr vielseitige Jacke mit vielen Möglichkeiten! Man kann sie einfach nähen oder aber als Wendejacke! Als kurze Jacke oder aber auch als Kurzmantel wie in dieser Version! Der Möglichkeiten sind bei Fussellinchen keine Grenzen gesetzt und noch bis Mittwoch gibt es den Schnitt zum Specialpreis :). 




Ich wollte die Jacke sehr verspielt einfach halten, ohne viel Schnick Schnack (die erste ist ja das Gegenteil) als ich den Stoff sah -der irgendwie was von meiner Couch in rosa hat-  wusste ich genau das der Stoff dafür verwendet wird! Fix von einen schönen glänzenden Futterstoff gekauft und ran an die Maschine! 




Fix die passende Beanie genäht und ein paar Stoffreste verbraucht um die passenden Knöpfe (beziehbare Knöpfe von Snaply) zu machen und meiner Maus gezeigt... "Mama bin eine Pinzessin" rief meine Maus als sie den Mantel anzog ;) Ich mag den Schnitt sehr gerne, er ist wirklich einfach zu nähen und auch von Anfängern zu bewältigen und ist so schön Wandelbar und das wollen wir doch, Schnitte die uns nicht zu sehr einschränken in unserer Kreativität und bei denen wir uns austoben können wie HIER bei meiner ersten Mayala ;) Euch allen einen tollen Start in die Woche!




Schnitt: Mayala von Fussellinchen

Kommentare:

  1. der Mantel ist toll geworden - und deine Kleine sieht auch wirklich wie eine Prinzessin aus! :-)
    LG, Tina

    AntwortenLöschen
  2. Wow!
    Sooo tolle Sachen wie Du immer machst, aber diese hier darf ich meiner Lütten einfach NICHT zeigen...dann mag sie die Jacke nämlich nicht mehr die ich ihr grad nähe ��
    Einfach Zucker, sowohl das Klamoettchen als auch das Mäuschen ��

    AntwortenLöschen
  3. Zuuucker... was ist das denn für ein stoff?

    AntwortenLöschen