Donnerstag, 15. Mai 2014

Ein knuffeliges Shirt names Nina- Probenähen!


Juhuuu es ist Freutag und heute gibt es für euch ein Shirt namens Nina von Knuffel. Ich durfte das  Shirt Probenähen und finde den Schnitt gerade für meine schlanke Maus prima. Da meine Tochter im Moment Glitzer ganz toll findet habe ich einen Teil der Schmetterlingsfühler mit Glitzersteinchen besetzt, das ist meiner Maus sofort aufgefallen! 


Passend zum Shirt gab es wieder eine MINIMOP von Aefflyns. Die Mütze ist soooo süß und ich liebe den Schnitt einfach, danke für das tolle Freebook liebe Evi! Nun ab zu NähfroschMeitlisache und Kiddikram und euch ein sonniges Wochenende :D





Schnitt Shirt: Nina von Knuffel
Schnitt Mütze: Freebook von Aefflyns

Kommentare:

  1. Wo hast du nur immer diese tollen Stoffe her?! Und deine Kombinationen hauen mich sowas von um :D Totaaal schön geworden - Shirt wie Mützchen!
    Liebe Grüße, Evi
    http://aefflyns.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Beides sehr süß und die Idee mit den Glitzersteinchen ist einfach toll. Hoffentlich heben sie lange.

    Glg Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hoffe ich auch :D bislang einige Wäschen und knibbelein überstanden :D

      Löschen
  3. Superschön!! Die Maus muss selig sein. Die Glitzerdetails liebe ich auch - bzw. vor allem das Tochterkind :) Bei uns halten sie super mit Hotfix-Applikator. Wie sind sie denn angebracht?
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind Nieten mit Steinchen, über einen Hotfix- Applikator hab ich auch schon mal nachgedacht. Hält es mehrere Wäschen aus?

      Liebe Grüße
      Daria

      Löschen