Donnerstag, 25. Juni 2015

Bene....das geht auch für Rockergirls ;)


Vor einiger Zeit habe ich euch ein Shirt meines Mannes gezeigt. Benedikt von den Rockerbuben! HIER könnt ihr das Shirt nochmal sehen. Passend zum Männershirt kam natürlich auch eine Jungsvariante raus, aber wer sagt denn das der Schnitt nur was für die Buben ist ;) Ich finde er macht sich auch ganz prima bei den Mädels und lässt einem viel Raum zu spielen!


Die Unterteilungen laden zum Resteverwerten ein und man kann schön mit Schnick Schnack wie Paspeln und so arbeiten. Als es den Stoff letztens bei Alles für Selbermacher gab und meine Tochter mit aussuchen durfte, war sie bei dem Stoff mit den Meerjungfrauen gleich Feuer und Flamme. 


Ich habe auf jeden Fall letztens noch ein Bene genäht und bin ganz froh über diesen schönen Schnitt, er ist auf jeden Fall mal etwas außergewöhnliches! 


Und nun wünsche ich euch noch einen schönen Freutag und ein sonniges Wochenende...auch im Norden soll es ja nächste Woche wieder schöner werden, denn so ist es ja nicht auszuhalten. Ich wette das mein Baby wenn es dann nächsten Monat kommt auch die Sonne mitbringt und wir meeeeeega Sommerferien bekommen ;) 


Schnitt: Bene von den Rockerbuben

Kommentare:

  1. Das sieht wirklich kasse aus. Mir gefällt deine Stoffzusammensetzung und der kleine Häkelsaum!!!! Wunderschön!!
    Liebe Grüße, Janet

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich richtig toll. Die Stoffe sind bezaubernd zusammengestellt.

    AntwortenLöschen