Montag, 28. Juli 2014

Willkommen in der rosaroten Welt der Annabelle - Pantea!


Ich hatte euch noch eine zweite Pantea versprochen die beim Probenähen für Fussellinchen entstanden ist. Hier könnt ihr die Erste nochmal sehen. Die Welt meiner Maus ist so rosa und noch so gut, ich beobachte sie gerne wenn sie wie eine Prinzessin vor sich hin tanzt. Ja auch Prinzessinnen haben Trotzanfälle in denen sie wahrlich nicht ladylike aussehen, so auch letztens als sie irgendwo ein rosa Kleid sah. 



Sie: "Mama will auch rosa Kleid habe"
Ich: "Hast du doch..."
Sie: "Nein! Will habe!"

Ich stiefel mit ihr ins Zimmer und nehme alle Kleider raus.... bunt, grün, blau, rot, braun - sie hat Recht, sie hat kein rosa Kleid!





In den Stoffladen gestiefelt und die kleine Bella hat sich Stoffe ausgesucht, mit Blumen sollte er sein. Eh Voila Pantea die Zweite ist geboren. Diesmal habe ich die Träger nach Schnitt genäht und auch die Taschen genäht, die fand meine Tochter toll. Sogar die Kam Snaps von Snaply durfte sie sich aussuchen :) Ich hab von einem alten Kleid einen Unterrock genäht und den äußeren Rockteil verkürzt. 


Ich liebe diesen zauberhaften Schnitt von Fussellinchen und meine Tochter ihr rosa Kleid, noch dazu ist es wirklich einfach zu nähen, noch gibt es ihn ganz günstig für euch und nun ab damit zu Creadienstag :D


Schnitt: Pantea von Fussellinchen 

Kommentare:

  1. Zauberhaft und zuckersüß !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Zuckersüßes Kleidchen!!
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid ist wunderschön und deiner Kleinen passt es einfach pefekt!!!!
    Liebe Grüsse
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  4. Sehr süß geworden - auch die Idee mit dem Unterrock!
    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen